Alb-Nacht

hart liege ich
an der Kante
das bett schon
besetzt mit leuten
die einmal waren
mit den meisten
hatte ich es
nicht so eng
mit den engsten
hatte ich es
nicht so
– meistens

© hertz

Schwarzer Mond

Traumhatz.
Fetzen von Sätzen.
Bänglich pocht
dein Herz an.
Ich fahre hoch:
Kein Wechselbalg,
du bist noch da.
Ich lege mich
dicht an dein Ohr
und summ dir was
vom Morgenstern.

© hertz